You are browsing the archive for hhvie.

Open Data Inside: Event am 22. Jänner in Wien

- January 14, 2015 in abzeichen, badge, Corporate Open Data, datenschutz, event, expat center, Featured, hhvie, Open Data, open data inside, Veranstaltung, wien

Open Data Inside: Wir enthüllen das neue Abzeichen

Launch-Event am 22. Jänner, 18h im Expat Center Vienna

Egal ob Verwaltung, NGO, Privatunternehmen, DatenjournalistIn oder Start-Up: Zahlreiche Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen nutzen die Vorteile, die durch das Arbeiten mit Open Data entstehen. Doch nicht immer lässt sich die Verwendung offener Daten von außen erkennen. Das wird nun anders, denn ab nun können alle, die Open Data in ihren Services und Produkten verwenden, dies auch sichtbar machen: mit dem Open Data Inside Badge.  logo_verhuellt Das Open Data Inside Badge schlummert noch unter dem Vorhang – beim Launch Even am 22. Jänner wird es enthüllt und der Community vorgestellt. Zusätzlich auf dem Programm stehen Vorträge von Open Data ExpertInnen und VertreterInnen der Start-up Szene, sowie eine anschließende gemeinsame Feier. Das Finden nützlicher, verwertbarer Daten und zugänglicher Technologien ist ein wichtiges Thema für alle UnternehmerInnen. Open Data bietet hier großes Potential. Wir vernetzen diejenigen, die offene Daten zur Verfügung stellen und diejenigen, die sie anwenden mit jenen, die sie verwenden möchten. Donnerstag, 22. Jänner 2015
Expat Center Vienna (Schmerlingplatz 3, 1010 Wien)
18:00 bis 22:00 Uhr Exklusives Pre-Launch Badge: Wer jetzt schon Open Data BotschafterIn werden möchte, kann das auch schon vor dem Launch Event tun und das verhüllte Badge auf der eigenen Seite einbauen. Die ersten fünf Unternehmen, die das Badge schon vorab auf ihrer Website einbinden, werden beim Event vorgestellt und in unsere Pressemeldung aufgenommen. Zusätzlich gibt’s ein kleines Open Data Inside Goodie zum mitnehmen. Wie funktioniert’s? 
+ Infos zum Projekt auf opendatainside.com holen
+ Firmenname, Website und Firmenlogo per Email an sonja.fischbauer (a t) okfn.at schicken
+ Wir legen für dich das Badge an
+ Du erhältst von uns per Email den Embed Code für das Badge, um es auf deiner Website einzubauen RSVP: Wir bitten um kurze Ankündigung deiner Teilnahme, gerne auch mit Begleitung/ Gästen.
Hier geht’s zur Anmeldung zum Event auf Meetup. Wir freuen uns auf dein Kommen! Open Data Inside ist ein Projekt der Open Knowledge Foundation in Kooperation mit dem Start-up Zoomsquare.

Hacks/Hackers zu Fotojournalismus und Bildpolitik

- March 28, 2014 in bildpolitik, Data Journalism, event, Featured, fotojournalismus, hacks hackers vienna, hacks/hackers, hhvie, matthias cremer, petra bernhardt, photojournalism

Bei Hacks/Hackers treffen sich regelmäßig JournalistInnen und HackerInnen, um sich über Innovation im Journalismus auszutauschen. Die Wiener Runde ist Teil eines weltweiten Netzwerks. Die nächste Veranstaltung in Wien dreht sich um Fotojournalismus. Aus der Ankündigung:
Nicht erst seit dem 11. September 2001 wissen wir, dass Bilder in der Politik zentral sind: sie bewegen die öffentliche Meinung, beflügeln oder beenden Karrieren und schaffen Momente, die wir ein Leben lang nicht vergessen. Politik ohne Bilder – unmöglich und undenkbar. Beim nächsten Hacks/Hackers gehen wir dem nach. Was macht ein gutes Bild in der Politik aus? Wie schafft man Ikonen? Wie verändert sich der Fotojournalismus? Wie soll man das eigene Bildarchiv organisieren? Antworten auf diese und viele eurer weiteren Fragen geben uns zwei österreichische ExpertInnen, die sich für uns durch ihre eigenen Bildarchive graben und aus der Praxis berichten. Petra Bernhardt (@picturingpe), ist Politikwissenschafterin mit einer Leidenschaft für visuelle Kommunikation. Als Mitglied des Forschungsschwerpunkts „Visual Studies in den Sozialwissenschaften“ an der Universität Wien beschäftigt sie sich aktuell mit Fragen rund um Storytelling in sozialen Netzwerken und mit der Rolle politischer Schlüsselbilder im visuellen Content Management. Matthias Cremer (@MatthiasCremer) arbeitet seit 1984 als Pressefotograf für den Falter, Wien Aktuell Magazin, Time Magazine, diverse Zeitschriften und Buchverlage. Seit der Gründung 1988 fotografiert er für den STANDARD, seit 2005 betreibt er zusätzlich Cremers Photoblog. Nach einer Pause: Lightning Talks. Diskutiert Projekte und Ideen zu Technologie, Journalismus und verwandten Themen! Open Stage. Eintritt frei. Andere Interessierte mitbringen und weitersagen sehr erwünscht. Die Vorträge finden planmäßig auf Deutsch statt, ein Wechsel auf Englisch ist ad hoc möglich.

10. April 2014, Raum D, Museumsquartier, Wien. Eintritt frei. Anmeldung.